Liebe Theaterfreunde!

 

Wir bedanken und ganz herzlich bei allen unseren Gästen für 5 wundervolle, ausverkaufte Theaterabende (inklusive der Nachmittagsvorstellung)! Es war uns ein Vergnügen, für Sie spielen zu dürfen und haben den großartigen Applaus sehr genossen!

 

Wir verabschieden uns mit einem großen DANKESCHÖN und freuen uns jetzt schon, Sie mit einem neuen Stück in der nächsten Saison im Herbst 2019 überraschen zu dürfen!

 

                                                  Ihr Team vom

                                                  Volkstheater Passau

 

 

 

 

 

 

                                        "Eine verhängnisvolle Nacht"

 

Toni Singer (Wolfgang Stöbich) und Erich Pfund (Klaus Mahler) wachen nach einer reichlich durchzechten Nacht im "Erotiktempel" aus ihrem Tiefschlaf auf. Der Tag beginnt jedoch mit einem Albtraum, der die beiden um ihre Ehre und vor allem um um ihre Ehe bringen kann, denn plötzlich will sich die Tänzerin Olga (Katrin Vogl) bei Toni einquartieren, die Polizei (Tony Obermayer) ist im Haus und der üble Ganove Mario Brutelli (Fritz Koller) will Geld aus Spielschulden mit Waffengewalt eintreiben.

 

Nebenher nervt die immer im verfänglichsten Augenblick aufkreuzende Nachbarin Silvia (Ingrid Koller), die es als ihre Aufgabe betrachtet, alle Neuigkeiten sofort unter die Leute zu bringen. Aller Turbulenzen ungeachtet setzt Toni's Frau Frieda (Brigitte Repa) alle Hebel in Bewegung um

"Frau Landrat" zu werden. Die Gemeindeangestellte Renate Kern (Nicole Hutter) dagegen will nur eines: Das Toni anvertraute Geld aus der Gemeindekasse muss wieder her!

 

Ein gefundenes Fressen für die auf eine sensationelle Story hoffende Journalistin Martina Baumann (Sibylle Waldbauer) ...

 

Besuchen Sie uns doch mal auf Facebook!

Sie haben die letzten Aufführungen verpasst oder wollen noch einmal zurückblicken?

Hier einige Infos zum Stück

 »Rückblick 2016«

 

oder Sie wählen einen der nachstehenden Links:

 

     »Zeitungsberichte«                        »TV-Beiträge«                       »Rundfunk-Beiträge«

 

                                                           »Bildergalerie«



Das Theater

Von der stufenartig aufge-bauten Zuschauertribüne hat man von überall einen hervorragenden Blick auf die Schauspieler und die Akustik ist ausgezeichnet.

Hier finden Sie uns:

Volkstheater Passau
Klosterberg
Passau - Grubweg
 

Das sagen die Medien

Wir haben hier eine Auswahl an Presse-Stimmen und TV- Beiträgen für Sie zusammen- getragen. Egal, ob in Wort oder Bild - hier spiegelt sich unser Schaffen wider!

Oder sehen Sie sich in unserer Bilder- und Videogalerie um!

           >> zur Galerie <<

 

Karten-Reservierung

Teilen Sie uns Ihre Karten- und Reservierungswünsche einfach möglichst rechtzeitig unter der nachfolgenden Telefonnummer auf unserem Anrufbeantworter mit. Wir rufen Sie dann umgehend zurück.


>> Tel. 0171-1062215 <<

 

Rückblick auf die Theatersaison 2015

Theater - um abzutauchen und sich in einer neuen, anderen Welt wiederzufinden - was könnte es Schöneres geben als Rechtfertigung für Theater! Die Besucherzahlen 2015 haben uns wieder gezeigt, dass das Theaterspielen nicht nur uns, sondern auch Ihnen, große Freude bereitet. Die vielen netten Rückmeldungen waren durchweg positiv und sind uns weiter Ansporn. Dass viele Besucher vor Beginn, in der Pause und auch am Ende der Aufführungen bei Getränken und Köstlichkeiten den Ausblick vom Klosterberg genossen haben, freut uns sehr. Danke an alle Helfer, die dafür gesorgt haben, die Theaterabende zu einem schönen und runden Erlebnis werden zu lassen.

Wenn Sie einen Blick zurück werfen wollen, dann schauen Sie doch in unserer  >>> Bildergalerie <<<  vorbei oder entscheiden Sie sich für >>> Ausschnitte einer Aufführung <<< .

Neben dem Publikum, geht ein großes Dankeschön an alle helfenden Hände – an die sichtbaren, wie an die unsichtbaren – ohne deren Zeit und Einsatz das alles nicht machbar wäre.



>>> Das war "Hotel Mimosa" 2015 <<<
 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Volkstheater Passau [2012-2016]